PferdAuge2.jpg

"Alles Leben ist Bewegung."
 

Andrew Taylor Still

Ein gesunder Organismus ist bewegungsfähig. Wer in seiner Bewegung eingeschränkt ist, entwickelt Schonhaltungen - so machen es auch Pferde. Langfristig führt dies zu verkürzter Muskulatur und kann zu pathologischen Schädigungen in Gelenken führen. Für eine Wiederherstellung der Bewegungsfähigkeit ist ein ganzheitlicher und genauer Blick unumgänglich und ein professionelles Vorgehen notwendig. Ich berate Sie gerne, kontaktieren Sie mich telefonisch, per Mail oder über das Kontaktformular.

Ganzheitliche Behandlung und professionelle Begleitung

Der Körper ist mehr als die Summe seiner Einzelteile. Ganzheitlich bedeutet, alle Strukturen des Körpers zu berücksichtigen und übergreifende Fachbereiche im Blick zu haben wie Hufbearbeitung, tierärztlich relevante Thematiken, Ausrüstung und Trainingsaspekte.

Im Körper stehen die Funktionen der Muskeln, des Bindegewebes, der Gelenke und der Organe im ständigen Wechselspiel untereinander.

Behandlungsradius

 

Taunus, Hessen, Rhein-Main, Rheingau, Wiesbaden, Limburg, Hünstetten, Frankfurt am Main, Ingelheim, Alzey, Groß-Gerau, Bad Kreuznach 

Behandlungsradius